Willkommen

Willkommen

liebe queer-literarische Community.

Die Veröffentlichungen von Geschichten und Büchern rund um queere Protagonisten sind in den letzten Jahren stark angestiegen. Während vor einigen Jahren noch alles einigermaßen überschaubar war, ist inzwischen auch der deutschsprachige LGBTQ* Markt so groß geworden, dass man mitunter die Übersicht verlieren kann. Diese Vielfalt und das breit gefächerte Angebot sind phänomenal. Um dies alles gebührend genießen zu können und das Miteinander der Gemeinschaft zu fördern, wurde dieses Netzwerk ins Leben gerufen.

Die Idee ist, auf einen Blick die facettenreiche, queere Literatur für alle Interessierten zugänglich zu machen und die Sichtbarkeit merklich zu steigern.

Autor*innen, Blogger*innen und Verlage aus dem LGBTQ* Bereich finden daher ihren Platz auf dieser Seite. Sie wird immer wieder upgedated und die Listen werden so ausführlich wie möglich geführt. Ebenso hat jede/r Autor*in und Blogger*in aus dem queer literarischen Bereich bei uns die Möglichkeit, umfangreiche Autor*innen- und Blogger*innen-Profile anzulegen. Bislang ist schon ein sehr umfangreicher Katalog entstanden. 

Auf unserer parallel betriebenen Facebook & Instagram-Seite »Wir schreiben queer« unterstützen wir außerdem Autor*innen, Blogger*innen und Verlage indem wir Neuerscheinungen und andere Beiträge der verschiedenen Seiten in unserem Newsfeed teilen/posten und damit die Vernetzung ausbauen. Da Facebook leider zunehmend die Reichweite und Sichtbarkeit der Seiten einschränkt, ist es uns ein großes Anliegen dem entgegenzuwirken. Daher abonniert unser gemeinsames Netzwerk und verhelft Euren Lieblings-Autor*innen auf diese Art und Weise zu mehr Sichtbarkeit! Sehr gerne auch auf beiden Plattformen! =)

Damit das Ganze gut funktioniert, ist uns eine gute Zusammenarbeit mit Euch  Autor*innen, Verlagen und Blogger*innen wichtig: Veranstaltet Ihr ein Gewinnspiel, eine Rabatt-Aktion oder wollt auf eine Neuerscheinung oder Neuauflage Eurer Werke aufmerksam machen, schreibt uns via Facebook-Messenger an. Gern werden wir Euch mit einem entsprechenden Beitrag über unserem News-Feed unterstützen, denn auch uns werden die Beiträge Eurer Facebook-Seiten nicht grundsätzlich angezeigt.

Bildrechte: © Dreamy Art auf pixabay

Über uns ...

Jayden

Er mag Skateboarding, halbreife Bananen, Schokocreme, Musik und Bücher und ist am liebsten zuhause in Bath, England. Seine ersten Dramen schrieb er im Alter von 17 Jahren. 2017 veröffentlichte er sein Debüt ›Der steinerne Garten‹, ein Thriller-Drama.

Tris

Bücher boten für Tris schon immer eine wunderbare Möglichkeit der Realität zu entfliehen. Daher sind sie zu einem festen Bestandteil ihres Lebens geworden. Seit 2019 betreibt sie mit Leidenschaft ihren queeren Buchblog ›Buchsüchtig‹.