Plastikefeu hält sich gut | Leseprobe EXKLUSIV!

Der Autor Tristan Lánstad hat für die Realisierung seines Debüts ›Plastikefeu hält sich gut‹ ein Crowdfunding ins Leben gerufen, das noch bis zum 29. Januar 2023 läuft und wofür er noch Unterstützende sucht. Das Buch soll in jedem Fall publiziert werden.
 
»›Plastikefeu hält sich gut‹ ist ein Gay Romance-Roman mit trans Charakteren, Bezug zur Corona-Pandemie und einem Schuss BDSM.«
 
Klappentext:
Masken, Schnelltests, Abstand
Kevin ›Kay‹ Holzmanns Job als Personenschützer ist durch die Corona-Pandemie nicht gerade einfacher geworden. Dass ausgerechnet der lokal bekannte Virologe Marian Engel ihn anheuern will, erscheint Kay zunächst wie ein absoluter Glückstreffer. Der mutmaßliche Stalker, der Engel verfolgt, scheint mehr ein Ärgernis als eine akute Bedrohung zu sein. Ein einfacher Job, reichliche Bezahlung – was könnte Kay mehr wollen?
 
Wäre da nicht die Sympathie, die sich zwischen den zwei Männern entwickelt und ihre berufliche Beziehung in Gefahr bringt. Bald schon fällt es Kay schwer, seine Gefühle für Marian zu verbergen. Aber wie soll er mit ihnen umgehen, wenn sich Marians Verfolger als weniger harmlos herausstellen, als sie beide angenommen haben…?
__________
© Tristan Lánstad
 
Hier könnt Ihr Tristan via Crowdfunding unterstützen.  Jeder, der sich am Crowdfunding beteiligt, wird den Roman gratis als Dankeschön erhalten. ^^
 
Hier könnt Ihr schon mal über eine Leseprobe reinschnuppern.
 
Wir wünschen Tristan viel Erfolg mit seinem Buch und würden uns freuen, wenn der/die ein oder andere von Euch beim Crowdfunding dabei ist!!!
 
Bildmaterial: © Tristan Lánstad